Produkte \\ loggPRO.efreight

loggPROefrLogOnR3
loggPRO.efreight – nun als “R3″

Mit dem transObjects® loggPRO®.efreight erhält insbesondere der Luftfracht-Spediteur ein High-End-Tool zum elektronischen Dokumentenaustausch an die Hand, mit dem er zudem von einer weiter verfeinerten Sendungsverfolgung profitieren kann. Das loggPRO®.efreight bildet somit die erste praktische Umsetzung des Projektes “efreight“, was von der IG Air Cargo initiiert worden war, mit dem Ziel, längerfristig die gängigsten 20 IATA-Dokumente ➡ im Bereich der Luftfracht dem elektronischen Handling zu unterwerfen und diese so zu “digitalisieren”.

Mit loggPRO®.efreight profitieren Sie von langjährigen Erfahrungen der K&S mit den elektronisch gestützten Logistiksystemen im Allgemeinen sowie von Erfahrungen aus der Pilotierung des Projektes “efreight” im Besonderen; siehe hierzu:

Aber loggPRO®.efreight bietet weitaus mehr, als “nur” die Möglichkeit AWB’s elektronisch an die Airlines übergeben zu können. Vielmehr ist es nahtlos an den Tracking & Tracing – Verbund von loggPRO® angeschlossen und ermöglicht so – etwa unter Zuhilfenahme von Dataloggern – eine noch genauere und komfortablere Verfolgung von Frachtsendungen; siehe hierzu “Track & Trace mit loggPRO®

➡ Invoice; Packing List; Certificate of Origin; Letter of Instruction; Dangerous Goods Declaration; CITES certificate*; Master Air Waybill; House Waybill; House Manifest; Export Goods Declaration; Customs Release Export; Flight Manifest; Transfer Manifest; Export Cargo Declaration; Import Cargo Declaration; Transit Declaration*; Security Declaration*; Freight Book List*; Import Goods Declaration; Customs Release Import.
.
loggPROefreightSMix
loggPRO®.efreight-client “Enterprise-Edition”. Screenmix unter Windows 10

Vorteile auf einen Blick

  • Zukunftssicherheit und andere technologische Vorteile durch transObjects®;
  • Wettbewerbsvorteile, u.a. schnellere Datenverarbeitung, durch ausgefeilte Cloud auf loggPRO®.net;
  • Integrität durch nahtlose Integration ins transObjects® loggPRO®;
  • von der Herstellung über Installation bis hin zu Support und Schulung – alles aus einer Hand;
  • u.v.m.

Externe Anbindung. Schnittstellen: loggPRO®.net, XML, CSV etc.

Teilnahmevoraussetzungen: “Systemvoraussetzungen für transObjects® Applikationen

Preise. Beratung: Kontaktformular.